Lmalle

Lebens- und Sozialberatung

Coaching

Erwachsenenbildung


 

"Es gibt tausend Wege sich niederzuknien und die Erde zu küssen. Jenseits von Richtig und Falsch gibt es einen Ort, treffen wir uns dort." (Rumi)

Probleme und psychisches Leid hat es immer schon gegeben - in Form von Konfliktsituationen, belastenden Beziehungen, Stress usw. Auf meinem Weg zu erforschen wie Leid und Unglücklichsein entstehen aber besonders auch, welche Möglichkeiten zur Linderung oder Lösung von Problemen bestehen, habe ich vor allem in östlichen Weltbildern wie etwa dem Buddhismus oder dem Daoismus und in spirituellen Ansätzen Antworten gefunden. Denn der Hauptfokus liegt hier auf Kontemplation, Innenschau und Meditation und die Frage lautet: wie funktioniert unser Geist, sodass er aufgrund von ständigen Gedankenketten immer wieder Gefühle, Werturteile und fixe Konzepte erschafft, die dann zu einem Zustand des Leidens führen? Wir müssen verstehen: Glücklichsein hat wenig mit äußeren Umständen zu tun, jedoch weitaus mehr mit unserer inneren Haltung. 

"Das Glück außerhalb von uns zu suchen gleicht dem Warten auf Sonnenschein in einer nach Norden gelegenen Höhle." (tibetisches Sprichwort)

Meine Arbeit besteht darin, psychisch gesunde Menschen zu beraten oder zu begleiten, die sich in Problem- oder leidvollen Situationen, Veränderungsprozessen, belastenden Beziehungen oder ähnliches befinden und durch meine Unterstützung daran arbeiten wollen, ihr Leid zu lindern bzw. ganz aufzuheben.